Sant Josep de Sa Talaia feiert sein Patronatsfest am 19. März

Wie bei allen Festen zu Ehren der schützenden Dorfheiligen geht die Feier über mehrere Tage ...


Der Heilige Josep, Schutzpatron der Gemeinde Sant Josep, wird am 19. März gefeiert. Bereits ab Anfang des Monats finden viele Veranstaltungen statt. Es ist eines der grössten und beliebtesten Patronatsfeste auf der Insel Ibiza mit Umzügen, Sport-veranstaltungen, Konzerten, Ausstellungen und vielen Fiestas ...

Aber auch im restlichen Spanien ist der 19. März ein hoher Feiertag.

Die spanische Verfassung, die am Josefs-Tag 1812 unterschrieben wurde, wird aus diesem Grund "La Pepa" (Kosename für Josefine) genannt. Gleichfalls feiern die unzähligen Joseps, Josefas, Josés, Pepas und Peps (die katalanische Version von Josefa/José) ihren Namenstag.

Eine "Valenciana" in ihrer typischen Festtags-Tracht
Eine "Valenciana" in ihrer typischen Festtags-Tracht

Und in Valencia findet an diesem Tag eines der grössten spanischen Volksfeste statt. Die "Fallas" (riesige Figuren aus Pappmaché) werden in der Nacht abgebrannt und der Winter wird endgültig vertrieben.



Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Evtl. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Stand: 08.02.2018

1802