Restaurants, Cafés & Bars in Sant Miquel & Puerto de Sant Miquel ...

Sie möchten in Ihrem Lieblings-Restaurant in Sant Miguel de Balanzat und Puerto de Sant Miquel einen Tisch reservieren und haben die Telefon-Nummer nicht parat ? Kein Problem - hier finden Sie (fast) alle Restaurants, Cafés und Bars mit Adresse, Telefon-Nummer ... dazu interessante Insider-Infos ...


Aubergine Ibiza by Atzaró

*  Sant Miquel de Balanzat

*  Ctra. Sant Miquel, km 9,9

*  Tel. 971 090 055

*  www.aubergine.com

 

Mittelmeer-Küche von Küchenchefin Rosina Walter zubereitet - mit Bio-Produkten aus dem eignem Garten. Man sitzt auf der schönen Garten-Terrasse zwischen den aromatischen Pflanzen und Gemüse, die zu bio-gesunden Speisen unter dem Begriff "Slow Food" verarbeitet werden. Mittlerer Preis p.P. 20,-- bis 40,-- €

1909


Ca Na Hathai . Thai Restaurant & Café

*  Sant Miquel de Balanzat

*  C/ Eivissa, 11

*  Tel. 971 334 052

2010


Ca Na Xica . Restaurant

*  im Agro-Hotel Ca Na Xica

*  Mediterrane Küche - Love Food

*  Sant Miquel de Balanzat

*  Ctra. Sant Miquel, km 10

*  Tel. 971 334 697

*  www.canaxica.com


Can Rei . Restaurant

*  Ibizenkische Hausmannskost, Frisch-Fisch, Paellas

*  Sant Miquel de Balanzat

*  Am Abzweig nach Puerto de Sant Miquel

*  Tel. 971 334 559


Can Sulayetas

*  Sant Miquel de Balanzat

*  Ctra. Sant Mateo Nord

*  Tel. 971 334 567


Can Tothom . Beach Restaurant

*  Mediterrane Küche

*  Playa Puerto de Sant Miquel

*  Tel. 971 334 128


Chiringuito Utopia Ibiza

*  Good times & food

*  Puerto de Sant Miquel

*  Cala des Moltons

*  Tel. 971 646 404 800

*  FB: utopiachiringuito


Edén . Restaurant & Lounge

*  im Hotel Hacienda Naxmena

*  Mediterrane Küche mit herrlichem Meer-Blick

*  Mittags und abends geöffnet

*  Puerto de Sant Miquel, Na Xamena

*  Tel. 971 334 500

*  www.haciendanaxamena-ibiza.com


Es Candalo . Restaurant

*  Mediterrane Küche

*  Puerto de Sant Miquel, Avda. Balansat, 6

*  Tel. 971 334 609


La Luna Nell'orto . Restaurant

*  Italienische Küche

*  Sant Miquel de Balanzat

*  Tel. 971 334 599


Pas de S'illa . Kiosco

*  bei Joel, Tete y Sofi

*  Spezialität: Grillplatten & Bauernsalate

*  Puerto de Sant Miquel

*  Tel. 619 639 944


Pascual . Chriringuito

*  Mediterrane Küche

*  Playa de Sant Miquel

*  Tel. 630 011 392


Port Balansat . Restaurant

*  Spezialität: Frischer Fisch, Languste, Meeresfrüchte

*  Eigenes Hummerbecken

*  Playa de Sant Miquel

*  Im Winter geschlossen

*  Tel. 971 334 527

*  www.restauranteportbalansat.com

1910

Puerto de Sant Miquel

Hübscher Naturhafen mit etwas gröberem weissen Strand ...

39º04'48.4''N 1º26'26.0''E


Die Restaurants, die mit dem Gütesiegel "Sabors d'Eivissa" gekennzeichnet sind, verwenden einheimische tradtionelle Produkte und Aromen - unabhängig davon, ob sie traditionelle Insel-Gerichte oder eine innovative Küche ihren Gästen anbieten. Es ist eine gute Gelegenheit, die kulinarischen Genüsse und die für Ibiza typischen Geschmacksrichtungen zu probieren und kennenzulernen.

Der ibizainfos X-tra-Tipp:

Zu einem Insel-typischen  Essen gehört ein traditionelles Bauernbrot mit Allioli (Pan Payes y Alioli) oder auch ein herzhafter Brotsalat mit Tomaten, Knofi und feinem Olivenöl (Ensalada de Crostes).

Besonders beliebt ist der Fisch-Topf mit frischem Rochen, Kartoffeln und Mandeln (Borrida de Ratjada), der geschmorte Oktopus (Frita de Pulpo) sowie der Bauern-Schmortopf mit Schweine- und Lammfleisch (Sofrit Payes) und - die einheimischen Weine sind die idealen Begleiter zu den Menüs.

Als Nachtisch sollten Sie unbedingt einen mit Zimt zubereiteten Brotpudding (Greixonera) oder ein Stück Käse-Minz-Kuchen (Flaó) probieren und zum Abschluss trinken Sie ein Gläschen des (welt)bekannten Hierbas Ibicencas (Kräuterlikör). Er ist nicht nur ein wunderbarer Digestiv - er soll auch bei Zahnschmerzen und gebrochenem Herzen helfen (... sagen die Ibizencos). Bon Profit !!!


Auf der Insel Ibiza gibt es zwei "Puig de Missa" (Kirchberg) - und zwar in Santa Eulalia und in Sant Miquel.

Wenn man an die Piratenangriffe des 16. und 17. Jahrhunderts zurück denkt, kann man nachvollziehen, warum die Kirchen auf einem "Berg" gebaut wurden und warum sie diese typische Architektur aufweisen. Sie waren damals Orte, an den die Insel-Bewohner schnell Zuflucht und Sicherheit vor und bei einem der gefährlichen Piratenangriffe suchten ...




HFMS-1906