IBIZA SABOR 2018                                                                                                                       Gastronomie-Tage im Frühling ... zwischen Tradition & Kreativität


Gastronomie-Tage im Frühling

vom 6. April bis 27. Mai

Lassen Sie sich auch in diesem Frühling zu einer besonderen kulinarischen Reise durch die Genüsse der Insel-Gastronomie verführen. Im Mittelpunkt der Gastronomie-Tage stehen die regionalen Produkte der Insel sowie fangfrischer Fisch.

Geniessen Sie die traditionellen Ibiza-Gerichte wie "Bullit de Peix" (Fisch-Eintopf mit Reis), "Guisat de Peix" (Fisch-Eintopf mit Kartoffeln), "Borrida de Ratjada" (Rochen-Kasserolle), "Arroz de Matanzas" (Schlacht-Reis), "Sofrit Pagés" (Bauern-Schmortopf) oder ein süsses Gebäck mit mittelalterlichem Flair wie "Flaó" (Käse-Minz-Kuchen).

 

Zwischen Tradition & Kreativität bieten mehr als 54 Restaurants und Tapa-Bars aller Kategorien auf "unserer" Insel sehr spezielle Menüs und Tapas zu einem sensationellen Frühlings-Festpreis an.

Geniessen Sie die mit frischen einheimischen Produkten nach klassischen Rezepten zubereiteten Speisen oder lassen Sie sich von besonders von "jungen" creativen Zubereitungen überraschen.

Nachfolgende Restaurants bieten ein besonderes Menü

zum Frühlingspreis von 25,-- € (ohne Getränke) an:

Aguas de Ibiza im Hotel Aguas de Ibiza Santa Eulalia
*  Aubergine Sant Miguel
*  Atzaró Beach Cala Nova Cala Nova
*  Bahia Playa Port des Torrent
Ca N'Alfredo Ibiza-Stadt
Ca Na Ribes Santa Eulalia
Ca Na Sofia Cala Vedella
*  Café Montesol Ibiza-Stadt
Can Berri Vell Sant Agustí
*  Can Caus Finca-Restaurant
*  Can Gat Cala de Sant Vicent
*  Can Cires Sant Mateu
Can Cosmi Santa Eulalia
*  Can Domo Finca- & Land-Hotel
*  Cas Pagès Finca-Restaurant
*  Casa Piedra Cala Llonga
*  Celler de Can Pere Santa Eulalia
*  El Chiringuito de Cala Gracioneta Cala Gracioneta
El Restaurante im Hotel Pachá Ibiza-Stadt Nueva
*  Es Caliu Finca-Restaurant
*  Es Galliner Sant Josep
*  Es Nàutic Sant Antoni
*  Es Rebost de Can Prats Sant Antoni
Es Terral Santa Eulalia "Fressgasse"
Es Tragón Cap Negret
*  Es Ventall Sant Antoni
*  Estel Santa Eulalia
*  Formentera Ibiza-Stadt La Marina
*  Grill Sant Antoni Sant Antoni
*  Guillemís Ibiza-Stadt La Marina
*  La Gaia im Ibiza Gran Hotel Ibiza-Stadt Nueva
La Solera Ibiza-Stadt La Marina
*  La Veranda im Atzaró Land-Hotel
*  Mirador de Dalt Vila Ibiza-Stadt Dalt Vila
Peralta Sant Carles
*  Rascalobos Sant Jordi
*  Sa Brisa Ibiza-Stadt
Sa Caleta Es Bol Nou
*  Sa Nansa Ibiza-Stadt Nueva
Salvadó Pou des Lleó
Ses Roques Cala Conta
*  S'Ametller Ibiza-Stadt
S'Esparta Land-Restaurant
*  S'Illa des Bosc Cala Conta
S'Illot Playa de S'Illot de Rencli
*  Unic in den Migorn Suites & Spa Playa den Bossa
Zebra Grill Sant Antoni
2000 Cala Benirras

In diesen Bars & Cafés können Sie eine spezielle Tapa

mit einem Glas Wein oder 1 Glas Bier

zum Preis von 6,-- € geniessen ...

Café Mercat Ibiza-Stadt
Ca N'Anneta Sant Carles
Can Cosmi Santa Eulalia
Can Gourmet Ibiza-Stadt La Marina
* Can Llorenç Sant Josep
* Can Pou Bar Ibiza-Stadt La Marina
* Can Xicu Sant Josep
* Degusta Ibiza Santa Eulalia
* Estel Santa Eulalia
Ibosim Sant Josep
* La Cava Ibiza-Stadt
La Solera Ibiza-Stadt La Marina
* Royalty Santa Eulalia
Surf Lounge Ibiza Bahia de Sant Antoni
Sushiya Aoyama Ibiza-Stadt La Marina
Ibiza Gastro-Tage im Fühling 2018

Gastronomie-Tage im Frühling 2018

vom 6. April bis 27. Mai

3 köstliche Gänge zum Menü-Preis von

25,-- € pro Person (ohne Getränke)

oder

Tapa mit 1 Glas Wein oder 1 Glas Bier

zum Preis von 6,-- €


Ausführliche Informationen

über die speziellen Menüs & Tapas

der teilnehmenden Restaurants und Bars finden Sie hier ...

Download
Primavera Gastronomica_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB






Der ibizainfos X-tra-Tipp:

Zu einem Insel-typischen  Essen gehört ein traditionelles Bauernbrot mit Allioli (Pan Payes y Allioli), ein gutes Olivenöl oder auch ein herzhafter Brotsalat mit Tomaten, Knofi und feinem Olivenöl (Ensalada de Crostes).

 

Besonders beliebt ist der Fisch-Topf mit frischem Rochen, Kartoffeln und Mandeln (Borrida de Ratjada), die geschmorte Krake (Frita de Pulpo) sowie der Bauern-Schmortopf mit Schweine- und Lammfleisch (Sofrit Payes).

Die einheimischen Weine sind die idealen Begleiter zu den Menüs.

 

Als Nachtisch sollten Sie unbedingt einen mit Zimt zubereiteten Brotpudding (Greixonera) oder ein Stück Käse-Minz-Kuchen (Flaó) probieren und zum Abschluss trinken Sie ein Gläschen des (welt)bekannten Hierbas ibicencas (Kräuterlikör). Er ist nicht nur ein wunderbarer Digestiv - er soll auch bei Zahnschmerzen und gebrochenem Herzen helfen (... sagen die Ibizencos).

 

Bon Profit !!!


1804