Hippy Market Punta Arabi - "der Älteste"


Jeden Mittwoch von April bis Oktober geht auf dem Hippy Market von Es Canar die Post ab. Schon ganz früh morgens beginnen die Verkäufer ihre Stände mit Mode, Schmuck, selbst angefertigtem Kunsthandwerk und Souvenirs u.v.a. auf dem Gelände von Punta Arabí aufzubauen.

Die Anfänge des Hippy Market Punta Arabí gehen auf das Jahr 1973 zurück. Die damalige Leitung des Hotel Club Punta Arabí bot den auf Ibiza lebenden Hippies die Möglichkeit, ihre handgefertigten Produkte oder Gegenstände aus verschiedenen Teilen der Welt an die wenigen Touristen zu verkaufen.

Zu Beginn hatte der Markt fünf (!) Verkaufsstände:

Maggie mit ihren köstlichen Kuchen; eine junge Frau aus Formen-tera, die aus der Wolle ihrer eigenen Schafe handgestrickte Pullover anbot; ein Junge, der Hunde-Welpen verkaufte; einige Kinder, die Spielzeug tauschten und ein Globetrotter, der Schmuck aus Indien verkaufte.

In dieser Zeit wurden die angebotenen Waren im Garten unter den Bäumen auf dem Boden auf Taschentüchern oder Decken präsentiert, später wurden daraus richtige Marktstände und im Laufe der Jahre ist der Hippy Market Punta Arabí für viele Familien auf der Insel zur Lebensgrundlage geworden.

In der Saison bieten nun mehr als 500 Künstler, Handwerker und - Hippies eine Vielzahl ihrer einzigartiger Kreationen an: Kunsthand-werk, Mode, Schmuck, Naturkosmetik und ausgefallene Dinge aus der ganzen Welt ... einige Besucher vermissen dort allerdings das originelle Hippie-Feeling weil es neben Klamotten, Leder, Schmuck und Kunsthandwerk auch viel Buntes aus Plastik gibt. Doch der Markt ist besser als sein Ruf ...

 

Hippy Market Punta Arabí Es Canar

Avda. Punta Arabí, s/n - Es Canar, Santa Eulalia

Tel. 971 330 650

 

Gastronomie, Musik, Live-Auftritte, Shows, Kinderbereich

Von April bis Oktober mittwochs 10.00 bis 18.00 h

www.hippymarket.info

Hippie Markt in Es Canar Punta Arabi



1804